NB-DMT - Legales DMT

Sale price€99,95 Regular price€109,95
Save €10,00

Tax included. Shipping calculated at checkout

Gewicht: 1g

Gewicht

VORBESTELLUNG / LIMITIERTE MENGE: Lieferung ab Ende Mai

NBoc-Dimethyltryptamine (NB-DMT) sind Forschungschemikalien für erfahrene Anwender.
NB-DMT ist ein neuartiges, legales Derivat der beliebten DMT-Substanz.

Anwender von DMT berichten über die Erforschung:

In geringen Mengen:

  • erweiterte Sinneswahrnehmung
  • angenehme Vibration im Körper
  • Ruhe und Ausgeglichenheit

In mittleren Mengen:

  • Erleben neuer Dimensionen, Farben und Formen
  • Außerkörperliche Erfahrungen
  • Traumartige Erfahrungen

In hohen Mengen:

  • Kontakt mit spirituellen Wesen und Entitäten
  • Erleben fremdartiger fantastischer spiritueller Welten und die Wahrnehmung des tiefsten eigenen Bewusstseins
  • Gefühl von Verbundenheit mit der Natur und dem Universum

Beschreibung

Suchst du Ausgeglichenheit, Ruhe und neue Lebenskraft? Südamerikanische Kulturen erweitern seit Jahrtausenden ihren Horizont mit Ayahuasca, der traditionellen DMT-Droge. Kaufen kannst du NB-DMT ganz einfach und legal: nämlich im Onlineshop von MODERNmind. Reise in dein Bewusstsein und erschließe neue Perspektiven auf deine Ziele, die dir Möglichkeiten bieten, deine Wünsche zu erfüllen. Finde mit unseren hochwertigen Forschungschemikalien den Schlüssel zu deinem Bewusstsein.

Packungsinhalt: 1-10 g
Inhaltsstoffe:

  • N-(tert-Butoxycarbonyl)-Dimethyltryptamin-Oxalat

Die übliche Erforschungsmenge liegt zwischen 10 - max. 60 mg.
Die übliche Forschungsdauer liegt zwischen 5 und 30 Minuten.
Im Memberbereich stehen hierzu Anwendungsberichte von erfahrenen Nutzern bereit.
Das Passwort zum Memberbereich liegt der Bestellung als Karte bei.
Lies weiter, um mehr über die Wirkung von NB-DMT zu erfahren.
Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass dieses Produkt nicht für den menschlichen Verzehr vorgesehen ist.

Ab sofort: Abholung ab 150€ Bestellwert in Köln, Hamburg, Bremen, Stuttgart & München möglich.

Bitte mindestens 24h vorab eine Nachricht schreiben an: +4917656612865

Was macht MODERNmind besonders?

Das Original

Wir sind die ersten in Deutschland, die Psychedelika für alle zugänglich und verständlich machen.

Laborgetestet

Wir haben höchste Ansprüche an die Qualität unserer Produkte und kontrollieren jede Charge, bevor sie dich erreicht. Damit garantieren wir hervorragende Reinheit.

Die nachfolgenden Informationen dienen zur Aufklärung

Beschriebene Informationen, Effekte, Anwendungsmöglichkeiten und rechtliche Hinweise sind eigenverantwortlich zu überprüfen und sind nicht zwangsläufig mit dem Fliegenpilz Microdosing von MODERNmind in Verbindung zu bringen.

Unser legales DMT-Derivat: Erweitere deinen Horizont und erforsche dein Bewusstsein.

NB-DMT ist die Neuheit auf dem Markt für Forschungschemikalien. Üblicherweise kommt DMT (N,N-Dimethyltryptamin) von Natur aus in sehr vielen Pflanzen und Lebewesen vor. Zudem lassen wissenschaftliche Versuche an Nagetieren vermuten, dass es auch im menschlichen Hirn vorkommen könnte, und sowohl bei der Geburt, als auch beim Tod in großen Mengen ausgeschüttet wird. Dimethyltryptamin, das auch als Geistesmolekül ("spirit molecule") bezeichnet wird, kommt in der Natur als kristallines, weißes Pulver vor.

Schon seit Jahrtausenden wird die DMT-Drug Ayahuasca traditionell in Südamerika hergestellt. Seit langem ist DMT konsumieren eine historische Tradition der indigenen Völker des Amazonasbeckens bei schamanischen Ritualen und Zeremonien. Zur Herstellung dieses magischen, psychedelischen Gebräus werden Pflanzen, die zahlreiche DMT-Kristalle enthalten, zusammen mit Pflanzen, die sogenannte MAO-Hemmer beinhalten, für mehrere Stunden verkocht.

Unser legales DMT-Derivat: Erweitere deinen Horizont und erforsche dein Bewusstsein.

NB-DMT ist die Neuheit auf dem Markt für Forschungschemikalien. Üblicherweise kommt DMT (N,N-Dimethyltryptamin) von Natur aus in sehr vielen Pflanzen und Lebewesen vor. Zudem lassen wissenschaftliche Versuche an Nagetieren vermuten, dass es auch im menschlichen Hirn vorkommen könnte, und sowohl bei der Geburt, als auch beim Tod in großen Mengen ausgeschüttet wird. Dimethyltryptamin, das auch als Geistesmolekül ("spirit molecule") bezeichnet wird, kommt in der Natur als kristallines, weißes Pulver vor.

Schon seit Jahrtausenden wird die DMT-Drug Ayahuasca traditionell in Südamerika hergestellt. Seit langem ist DMT konsumieren eine historische Tradition der indigenen Völker des Amazonasbeckens bei schamanischen Ritualen und Zeremonien. Zur Herstellung dieses magischen, psychedelischen Gebräus werden Pflanzen, die zahlreiche DMT-Kristalle enthalten, zusammen mit Pflanzen, die sogenannte MAO-Hemmer beinhalten, für mehrere Stunden verkocht.

Changa – rauchbares DMT mit Tradition

Changa ist ein Gemisch, das neben DMT weitere Wirkstoffe enthält, und sich in der spirituellen Gemeinschaft großer Bekanntheit erfreut. Dabei handelt es sich um eine Art rauchbares Ayahuasca, welches, wie der Name vermuten lässt, zur Nutzung durch Verbrennung gedacht ist. Somit ähnelt Changa in seiner Anwendung Forschungschemikalien wie dem NB-DMT-Fumarat. Da es sich bei NB-DMT um ein sehr potentes DMT-Derivat handelt, stellt MODERNmind die Forschungschemikalien in einer gläsernen Ampulle zur Verfügung, die sich mit einem Druckverschluss sichern lässt. Somit lässt sich sowohl die Menge der Forschungsdosis genau abstimmen, als auch das Produkt gesichert transportieren und geschützt lagern.

Changa – rauchbares DMT mit Tradition

Changa ist ein Gemisch, das neben DMT weitere Wirkstoffe enthält, und sich in der spirituellen Gemeinschaft großer Bekanntheit erfreut. Dabei handelt es sich um eine Art rauchbares Ayahuasca, welches, wie der Name vermuten lässt, zur Nutzung durch Verbrennung gedacht ist. Somit ähnelt Changa in seiner Anwendung Forschungschemikalien wie dem NB-DMT-Fumarat. Da es sich bei NB-DMT um ein sehr potentes DMT-Derivat handelt, stellt MODERNmind die Forschungschemikalien in einer gläsernen Ampulle zur Verfügung, die sich mit einem Druckverschluss sichern lässt. Somit lässt sich sowohl die Menge der Forschungsdosis genau abstimmen, als auch das Produkt gesichert transportieren und geschützt lagern.

Potenz und Wirkung – Wie wirkt NB-DMT-Pulver im Vergleich zu DMT?

Was theoretisch vermutet wurde, haben Anwender bereits bestätigt: NB-DMT wirkt nahezu identisch zu seinem Muttermolekül DMT, da sich beim Verbrennen der Substanz die NBoc-Gruppe entfernt. Somit ist es fast ebenso potent und lässt sich bereits mit einer Menge von 10 Milligramm anwenden. Mit ca. 60 Milligramm erreicht man das volle Wirkspektrum. Dies gilt für die inhalative Anwendung. NB-DMT lässt sich theoretisch auch oral nutzen, jedoch wirkt es dabei deutlich weniger potent und verlangt nach der ca. dreifachen Menge an Forschungschemikalien.

Wie wirkt DMT auf Körper und Psyche?

Die allgemeine Wirkung ist wie bei den meisten bekannten Psychedelika stark von Set und Setting abhängig: also davon, in welcher seelischen, geistigen und gesundheitlichen Verfassung sich jemand befindet, sowie in welchem sozialen, gesellschaftlichen Rahmen und welcher Umwelt sich der Forschende während der Erfahrung bewegt. Das Erfahrungsspektrum umfasst halluzinogene, entaktogene und entheogene Phänomene. Somit wird die Wahrnehmung und das Zeiterlebnis stark verändert, sowie die eigene Gefühlswelt intensiver erlebt. Entheogen beschreibt den Zustand eines Verbundenheitsgefühls mit autonomen Entitäten, göttlich wahrgenommenen Erscheinungen und der Einigkeit mit der Natur und dem ganzen Universum. Bei der Anwendung von DMT erhöht sich die Herzfrequenz und der Blutdruck leicht. Die Pupillen weiten sich. Anwender legen sich während der Erforschung hin und schließen die Augen.

Hinweise vor der Anwendung

Nahtoderfahrungsähnliche Bewusstseinszustände werden häufig von Anwendern beschrieben, die hohe Mengen DMT erforschen. Es handelt sich dabei um sehr intensive, möglicherweise lebensverändernde Erfahrungen. Daher ist das Forschen mit NB-DMT eher erfahrenen Nutzern von Psychedelika zu empfehlen. Zudem sollten auch erfahrene Anwender auf eine sorgfältige Vor- und Nachbereitung der Forschungserfahrung Wert legen und sich dazu die nötigen Umstände schaffen, die sie individuell dafür benötigen. Im Vergleich zu anderen Psychedelika bildet der Körper gegenüber DMT und NB-DMT keine Toleranz.

Safer-Use Empfehlungen

Die Forschung mit NB-DMT ist mit Risiken verbunden, weshalb bestimmte "Safer-Use-Regeln" zu empfehlen sind. Wie bereits erwähnt, ist es sehr wichtig, auf Set und Setting zu achten. Es handelt sich hierbei um keine Substanz, die für festliche Gelegenheiten oder Umgebungen, in denen sich große Menschenmengen aufhalten, geeignet ist. Ein sicheres, vertrautes Umfeld ist wichtig, um sich auf die Erfahrung einlassen zu können. Grundsätzlich sollte man für die Anwendung von NB-DMT bereit sein und diese stets bei klarem Verstand durchführen. Die Intensität der Erfahrung mit NB-DMT sollte nicht unterschätzt werden, weshalb es zu empfehlen ist, die Menge der Forschungschemikalien langsam zu steigern.

NB-DMT lässt Anwender intensive Bewusstseinszustände erleben. Daher ist die Anwendung in Kombination mit weiteren Substanzen mit erheblichen Risiken verbunden. Personen, die an Herz-Kreislauf-Erkrankungen leiden, ist die Erforschung von NB-DMT nicht zu empfehlen. Dem Anwender sollte außerdem sowohl vor und nach der Erfahrung stets bewusst sein, dass die Erfahrungen, die man mit NB-DMT wahrnehmen kann, stets höchst subjektiv einzuordnen sind und objektiv betrachtet keinen Bezug zur Realität haben. Jedoch kann das erlebte dem Anwender kartharsische Denkanstöße zum Bezug auf seine eigene Persönlichkeit und Psyche erschließen.

DMT – Der Schlüssel zu unserem Bewusstsein?

Forscher gehen davon aus, dass DMT eine zentrale Rolle beim Träumen und bei anderen außergewöhnlichen Bewusstseinszuständen, wie Nahtoderfahrungen, Ich-Auflösungen, Visionen usw. spielt. Die Tatsache, dass DMT so häufig in der Natur vorkommt, zahlreiche außergewöhnliche Eigenschaften besitzt und angewandt eine starke bewusstseinsverändernde/bewusstseinserweiternde Wirkung entfaltet, macht es besonders interessant für Wissenschaftler, die sich mit dem Bewusstsein beschäftigen.

DMT – Der Schlüssel zu unserem Bewusstsein?

Forscher gehen davon aus, dass DMT eine zentrale Rolle beim Träumen und bei anderen außergewöhnlichen Bewusstseinszuständen, wie Nahtoderfahrungen, Ich-Auflösungen, Visionen usw. spielt. Die Tatsache, dass DMT so häufig in der Natur vorkommt, zahlreiche außergewöhnliche Eigenschaften besitzt und angewandt eine starke bewusstseinsverändernde/bewusstseinserweiternde Wirkung entfaltet, macht es besonders interessant für Wissenschaftler, die sich mit dem Bewusstsein beschäftigen.

McKennas "Nahrung der Götter"

Ein Name, der im Zusammenhang mit DMT genannt werden muss, ist Terrence McKenna. Der Sprachwissenschaftler, Biologe und Bewusstseinsforscher beschäftigte sich intensiv mit schamanischen Methoden und wird häufig zitiert, wenn es um DMT geht. Er studierte intensiv die medizinischen Methoden indigener südamerikanischer Kulturen und erschloss so die Ethnopharmakologie, bei deren Techniken entheogene Pflanzen genutzt werden.

Wie bereits erwähnt, hat DMT in Form von Ayahuasca und Changa eine tragende Rolle für die Medizin und Kultur indigener Völker. Auch das Tryptamin Psilocybin, welches in Zauberpilzen vorkommt, ist zusammen mit zahlreichen weiteren psychoaktiven Pflanzen Teil der Forschung von Terrence McKenna. Dieser ging davon aus, dass psychoaktive Pflanzen ein wichtiger Faktor in der Evolution von Bewusstsein und Intelligenz sein könnten. Aufgrund der ähnlichen Struktur zu Serotonin gehen auch weitere Forscher von einer Funktion im Hirnstoffwechsel aus. In Hirnen von Säugetieren wurde DMT bereits nachgewiesen, jedoch nicht in denen von Menschen.

McKennas "Nahrung der Götter"

Ein Name, der im Zusammenhang mit DMT genannt werden muss, ist Terrence McKenna. Der Sprachwissenschaftler, Biologe und Bewusstseinsforscher beschäftigte sich intensiv mit schamanischen Methoden und wird häufig zitiert, wenn es um DMT geht. Er studierte intensiv die medizinischen Methoden indigener südamerikanischer Kulturen und erschloss so die Ethnopharmakologie, bei deren Techniken entheogene Pflanzen genutzt werden.

Wie bereits erwähnt, hat DMT in Form von Ayahuasca und Changa eine tragende Rolle für die Medizin und Kultur indigener Völker. Auch das Tryptamin Psilocybin, welches in Zauberpilzen vorkommt, ist zusammen mit zahlreichen weiteren psychoaktiven Pflanzen Teil der Forschung von Terrence McKenna. Dieser ging davon aus, dass psychoaktive Pflanzen ein wichtiger Faktor in der Evolution von Bewusstsein und Intelligenz sein könnten. Aufgrund der ähnlichen Struktur zu Serotonin gehen auch weitere Forscher von einer Funktion im Hirnstoffwechsel aus. In Hirnen von Säugetieren wurde DMT bereits nachgewiesen, jedoch nicht in denen von Menschen.

NB-DMT kaufen – Sicher, einfach und legal

Nun hast auch du die Chance: Starte noch heute deine legale Forschung mit NB-DMT. Deutschland erfasst NB-DMT derzeit nicht im Betäubungsmittelgesetz oder NpSG, weshalb du bei MODERNmind legal DMT in Form des Derivats NB-DMT erwerben kannst. NB-DMT ist ein Tryptamin-Derivat, welches DMT sehr ähnlich ist und nahezu identisch erlebt wird. Es gilt ein ähnliches Prinzip wie bei zahlreichen anderen Forschungschemikalien (z. B. LSD-Derivate wie 1P-LSD-, 1V-LSD, oder ähnliche). Dabei wird dem DMT eine Stoffgruppe angehängt, welche sich bei der Anwendung abspaltet, wodurch eine authentische Erfahrung ermöglicht wird.

Erkunde magische und mysteriöse Welten, wie es auf dem südamerikanischen Kontinent seit Jahrtausenden Tradition und Brauch ist. Seit seiner Entdeckung profitieren Menschen von DMT. Mit NB-DMT von MODERNmind kannst auch du diese Vorteile genießen und dich ruhig, ausgeglichen und selbstbewusst fühlen. Entdecke die psychedelische Welt und erschaffe deine eigene MODERNmind.