Macrodosing

Tauche ein in die Welt der Bewusstseinserweiterung



Was ist Macrodosing?

Macrodosing, auch bekannt als High-Dosing oder Full-Experience stellt das Pendant zum Microdosing dar, denn hier geht es wie der Name schon verrät, um die Erforschung einer hohen Dosierung einer psychoaktiven Substanz. Das Ziel dabei ist das Erzeugen eines psychedelischen Trips z.B. um einer spezifischen Intension wie dem Auflösen eines Kindheitstraumas oder negativen Glaubenssätzen nachzugehen. Macrodosing ist im Vergleich zu Microdosing nicht für den Alltag geeignet und sollte ausschließlich mit ausreichend Vorbereitung, Erfahrung und Wissen durchgeführt werden. Das MODERNMIND Retreat bietet einen geschützten Rahmen und ein optimales Setting um diese Erfahrung zu machen.

Exkurs
Was sind Psychedelika?

Psychedelika (auch als Halluzinogene bekannt) sind eine Klasse psychoaktiver Substanzen, die einen veränderten Bewusstseinszustand hervorrufen, der durch Veränderungen in der Wahrnehmung, der Stimmung und den kognitiven Prozessen gekennzeichnet ist.

Der Begriff psychedelisch ist aus den altgriechischen Wörter für Seele (psychḗ) und „offenbar, offenkundig“ (dẽlos ) zusammengesetzt und deutet dabei auf die spirituelle Essenz von Psychedelika hin: die Offenbarung der Seele. Dadurch soll die Grenze zwischen dem Selbst und der Außenwelt aufgehoben werden, um Zugang zu etwas Höherem (wie dem Universum) zu erlangen.

In vielen Stämmen werden psychedelische Rituale bereits seit Jahrtausenden durchgeführt. Dort werden die eingesetzten Substanzen umgangssprachlich auch als sacred medicine ("Heilige Medizin") bezeichnet, da sie neben der Offenbarung der Seele vor allem der Heilung der Psyche dienen sollen.

Das sagen anwender
Was sind mögliche Effekte?

Eine hochdosierte psychedelische Erfahrung ist sehr individuell und hängt von vielen persönlichen Faktoren des Reisenden ab. In Erfahrungsberichten werden sie oft wie folgt beschrieben:

Durch diese Erfahrung kann ein tiefgreifender Zugang zu einer bisher noch völlig unbekannten Ebene des Bewusstseins gewonnen werden. Dadurch kann unter anderem eine starke Verbundenheit zu der Natur, dem Umfeld und spirituellem-Ich hergestellt werden. So beginnt eine umfangreiche Reflektion der eigenen Weltanschauung und Glaubenssätzen. Durch den Eintritt in eine tieferen Dimensionen seiner selbst, kann die Heilung der dort tief verankerten Wunden und negativen Glaubenssätze in Angriff genommen werden. Reisende berichten darüber, wie sie dadurch einen neuen Zugang zu sich selbst gefunden haben und mit der Aufarbeitung von Traumata, Depressionen, Ängste, Essstörungen und Suchterkrankungen beginnen konnten.

Macrodosing wird von Anwendern oft als eine der heilsamsten und lehrreichesten Erfahrungen ihres Lebens beschrieben.

Personengruppen und Anwender
Für wen ist es geeignet?

Besondere Beliebtheit finden hochdosierte psychedelische Erfahrungen bei Personen, die interessiert sind durch ein intensives, bewusstseinserweiterndes Erlebnis neue Erkenntnisse über das Leben, sich selbst und ihr Umfeld zu gewinnen. Laut Studien können sie einen positiven Einfluss auf die mentale Gesundheit haben und in einem therapeutischen Rahmen besonders für Menschen vorteilhaft sein, die unter psychischen Krankheiten wie Depressionen und Angststörungen leiden. Ebenso wurde eine Verbesserung von Suchterkrankungen und Essstörungen festgestellt.

Zugleich ist es für Menschen interessant, die sich in Ihren Gewohnheiten und Glaubenssätzen gefangen fühlen. Psychedelische Reisen können helfen eingefahrenen Konventionen zu durchbrechen, um ein neues Lebensgefühl und inneres Glück zu finden. Nicht geeignet ist es hingegen für Personen die unter Psychosen leiden, nicht ausreichend darauf vorbereitet sind oder sich nicht in einer stabilen körperlichen oder mentalen Verfassung befinden.

Häufige Effekte von hochdosierten Erfahrungen auf einen Blick:

• Konfrontation mit Ängsten und inneren Blockaden
• Lösen von festverankerten Traumata und negativen Glaubenssätzen
• Herstellung einer tiefen Verbundenheit zu der Natur und sich selbst
• Erreichen des sogenannten Spiritual Awakening
• Auflösung des Egos, auch bezeichnet als "ego death"
• Befreiung von Lastern und Süchten wie z.B. zu Nikotin und Alkohol
• Zugang zum Unterbewusstsein & Bewusstseinserweiterung
• Chancen auf Heilung psychischer Krankheiten in therapeutischem Rahmen
• Das Finden tiefer Selbstliebe und neuer Lebensfreude

"A mind that is stretched by a new experience can never go back to its old dimensions."

Oliver Wendell Holmes

Hinweis: Die Inhalte der Seite dienen der allgemeinen Aufklärung und stehen nicht im direkten Zusammenhang mit dem MODERNMIND Macrodosing Kit. Die MODERNMIND Kits sind weder Medikamente noch Lebensmittel. Es handelt sich um Forschungschemikalien, deren Erforschung eigenverantwortlich durchgeführt werden kann.